Therapie

Pflegedienst

In der ambulanten Rehabilitation arbeitet medicos.AufSchalke nach dem Prinzip der aktivierenden Pflege. Das bedeutet, dass die (noch) vorhandenen Fähigkeiten und Ressourcen einer Person bei der Durchführung einzelner Pflegemaßnahmen miteinbezogen werden. Die individuelle Betreuung erfolgt durch examiniertes Pflegepersonal: Erfahrene Fachkräfte mit Weiterbildung an kardiochirurgischen Zentren, z.T. mit Zusatzqualifikation in der Intensivpflege sowie im Antikoagulations-Selbstmanagement für Patienten, die auf die Einnahme von gerinnungshemmenden Medikamenten angewiesen sind.

Nach Indikationsstellung durch den behandelnden Arzt führt das Team spezialisierte Leistungen im Bereich der medizinischen Diagnostik durch:

  • Röntgendiagnostik
  • Funktionsdiagnostik wie Ruhe- und Belastungs-EKG, Lungenfunktionsprüfung, Laborbestimmungen und Blutdruckmessungen
  • Osteodensitometrie (Knochendichtemessung)
  • 4-D-Wirbelsäulenvermessung
  • Mobilisation
  • Stomaversorgung
  • Therapie von Wundheilungstörungen
  • Schmerztherapie