Rezepte

Wrap mit Tomaten-Ziegenkäsecreme

Rezept für 4 Personen

Zutaten:

  • 4 Wraps
  • 200 g Ziegenkäserolle
  • 12 getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1-2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Kapern
  • ½ Bund Basilikum
  • ½ Bund Schnittlauch
  • 70 g Rucola
  • Pfeffer
  • Ggf. Cayennepfeffer
  • Frischhaltefolie

Zubereitung:

Ziegenkäse etwas kleinschneiden oder mit einer Gabel zerdrücken. Mit dem Öl und dem Tomatenmark glatt rühren.

Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden.

Kapern fein schneiden, Basilikum und Schnittlauch waschen und ebenfalls klein schneiden.

Kapern, Basilikum und Schnittlauch, sowie die getrockneten Tomaten in die Käsecreme geben und mit dem Pfeffer würzen.

Rucola waschen, vorsichtig trocken schütteln und verlesen.

Wraps nach Packungsanleitung erwärmen (z.B. in der Mikrowelle oder Pfanne).

Anschließend die Käsecreme auf die Wraps streichen, in die Mitte etwas Rucola legen und fest in Frischhaltefolie einrollen.

Die Wraps im Kühlschrank einige Minuten durchziehen lassen.

Vor dem Servieren die Wraps mit einem scharfen Messer in der Mitte quer halbieren.



Guten Appetit!